5 Homepage von Michael Engelbach-

  Studium in Marburg
  Etudes à Marburg
  Studies in Marburg
marburg_merian_2

Marburg
Merian Stich, 17. Jhdt.

marburg_ansicht_winter marburg_ansicht_nacht marburg_alte_universitaet_1910

Alte Universität,
um 1910
mc5_kl

Familienchronik

Engelbach
1697
Friedrich Karl Engelbach

    0. Start

    1. Willkommen

    2. Spurensuche

    3. Bilder
   
    4. Who is who?


    5. Studium in Marburg

    6. Studium in Gießen

    7. Studium in Straßburg

    8. Studium in Jena

    9. Studium in Wittenberg

 10. Studium in Göttingen

 11. Studium in Heidelberg

 12. Studium in Erlangen

 13. Studium in Tübingen

 14. Studium in Paris

 15. Dissertationen

 16. Leichenpredigten

 17. Autoren

 18. Maler

 19. Engelbach im Elsaß

 20. Biedenkopf

 21. Engelbach in Rußland
     
 22. Interessante Links

 23. Nützliche Tools

 24. Haftungsausschluß

 25. Fotoalbum

 50. Literaturverzeichnis
marburg_ansichten_panorama



Volpert Engelbach, * Dautphe (Volprechtus Engelbach, 1534),
Theologie 1534 - 35, Pfarrer in Dautphe 1535 - 63

Caspar Engelbach, * Dautphe (Chasparus Engelbach, Tautfeensis, 1547),
Theologie ab 1547, Pfarrer in Heidelbach bei Alsfeld


Johann Hermann Engelbach, * Dautphe, 1562 (ohne weitere Angaben)

Johannes Engelbach, * Biedenkopf (Joh. Engelbach, Biedencapp 
P 1579),
Einzug ins Pädagogium 1579


Georg Ernst Engelbach, * Felda bei Alsfeld
(Georgius Ernestus Engelbach, Felda-Hass, 10. 10. 1726)


Friedrich Karl Engelbach, * Zweibrücken 30. 10. 1768, + 20. 6. 1835
(Frideric. Carol. Engelbach, Bipontinus, 25. 4. 1786), Cameralistik bei Prof. Jung-Stilling, der ihn in einem
Brief an Sophie von La Roche erwähnt; trifft hier mit dem Studenten Wilhelm von Humboldt zusammen, der ihm eine Wohnmöglichkeit in Göttingen anbietet; später "Staatsrat seiner Majestät des Zaren von Rußland" in Sankt Petersburg und "Generalkonsul in Memel", nach einer Quelle auch russischer Außenminister; Ernennung zum Offizier des Königlichen Ordens der französischen Ehrenlegion (Ordre Royal de la Légion d'Honneur) ab 4. 3. 1819: Frédéric Charles d'Engelbach (mit Adelsprädikat, über dessen Herkunft bisher nichts bekannt ist)

Ernst Reuter, * Apenrade 29. 7. 1889, + Berlin 29. 9. 1953, Politiker, Bürgermeister und Regierender Bürgermeister von Berlin

 
marburg_elisabethjahr




800. Geburtstag Elisabeths
      von Thüringen 2007

   mit zahlreichen Veranstaltungen
           in Hessen und Thüringen




marburg_elisabethkirche

Elisabethkirche
                                            


  Stadtansichten

marburg_braun_hogenberg


marburg_elisabethkirche elisabethkirche_portal
elisabethkirche_panorama
elisabethkirche_innenraum
Elisabethkirche Portal mit Tympanon Kirche mit Vorplatz  Kirchenschiff
elisabethkirche_lettner elisabethschrein elisabethstatue elisabethkirche_außenansicht_von_osten
Schiff mit Lettner Elisabethschrein Elisabeth-Statue Blick Firmaneiplatz
alte_universitaet_nachtansicht alte_aula alte_aula alte_aula_außenfassade
Alte Universität Alte Aula Alte Aula Fassade Alte Aula
marktplatz_am_abend
rathaus
rathaus_elisabethskulptur marburg_obermarkt
Marktplatz am Abend Rathaus Skulptur am Rathaus Obermarkt u. Brunnen 
schloss_pfarrkirche pfarrkirche_kanzlei marburg_daecherblick marburg_stillleben
Luth. Pfarrkirche Pfarrkirche u. Kanzlei Blick vom Kirchhof Stillleben
marburg_schloss_von_nordosten
schlossblick_vom_gruen
schlossblick_mit_wehr schloss_bei_nacht
Schloß von NO Schloßblick vom Grün Schloßblick mit Wehr Schloß bei Nacht
schloss_rittersaal schloss_mit_altstadt schloss_im_winter schloss_im_dunst
Schloß: Rittersaal Schloß mit Altstadt Schloß im Winter Schloß im Dunst


Photos (16) aus: Bildersammlung der Philipps-Universität, Marburg 2010

Berühmte "Marburger" 
papin_denis

Denis Papin
Mathematiker, Physiker


lomonossow_michail

Michail Lomonossow
Universalgelehrter

bunsen_robert_wilhelm

Robert Wilhelm Bunsen
Chemiker


behring_emil_von

Emil von Behring
Bakteriologe,
1. Nobelpreis für Medizin 1901

bpas

Boris Pasternak
Nobelpreis für Literatur 1958


ohahn

Otto Hahn
Nobelpreis für Chemie 1944


kziegler

Karl Ziegler
Nobelpreis für Chemie 1963






(C) Mengelb@ch 11. 1. 2006 Diese Website wurde gestaltet mit der Software von Nvu (März 2006) web.de